Stacks Image 286

Willkommen auf der Website des
Fischereivereins Lej da Segl

Hier erfährst du alles Wissenswerte über den Fischereiverein Lej da Segl. Wähle rechts aus dem Menü diejenigen Punkte aus, welche dich besonders interessieren.

Seeuferreinigung

Am Samstag, 28. Mai 2022 findet die jährliche Seeuferreinigung statt.

Besammlung um 9:00 Uhr an folgenden Orten:
Stacks Image 1124

TreffpunkteKontaktpersonTelefon
Brücke Sils BaselgiaFilip Niggli079 253 83 80
Bootssteg Plaun da LejAntonio Walther079 414 41 04
Bootssteg MalojaDario De Tann078 634 53 54


Im Anschluss offeriert der Verein für die Teilnehmenden ein Mittagessen im Restaurant Murtaröl in Plaun da Lej.

Tipp: Mit einem Klick auf das Kalendersymbol kannst du den Eintrag in deine elektronische Agenda übernehmen.


20220528……….Seeuferreinigung


weiter...

Fischereiverein wird digital

Liebes Vereinsmitglied

Dieses Jahr stellen wir um auf digital. Das Patent wird wie immer nach Bezahlung der Rechnung zugestellt. Neu enthält das Patent einen QR-Code, damit du es der Fischerei-App des Kantons hinzufügen kannst. Die wichtigsten Betriebsvorschriften sind ebenfalls in der App enthalten. So entfällt das Führen und Zurücksenden der Papierstatistik.

Die App steht sowohl für iPhone als auch für Android-Handys zur Verfügung. Ich empfehle dir, die App bereits jetzt herunterzuladen und mit dem Übungsmodus auszuprobieren. Mit den QR-Codes findest du die App im entsprechenden Store.

.
Stacks Image 1083
Weitere Informationen zur Fischerei-App findest du auf der Seite vom Amt für Jagd und Fischerei mit einem Klick auf das untenstehende Logo.

.
Stacks Image 1112

weiter...

Namaycush

Ein weiteres Exemplar eines 64 Zentimeter langen Namaycushs. Der erfolgreiche Fischer möchte anonym bleiben, was wir natürlich respektieren. Danke für die Zusendung des Fotos!


Stacks Image 1107
weiter...

Miriam und Michael

Miriam und Michael haben berichtet:

Ciao Christian,

Wir waren am Samstag den ganzen Tag auf dem See, wow.. was ein Erlebnis !!!
Ich hatte etliche Bisse, konnte sie 3-4 Meter hochziehen und sind dann leider immer wieder ausgestiegen.
Sehr vorsichtig gebissen, man hat die Bisse kaum gesehen an der Rutenspitze.

Aber mein Freund Michael hatte mehr Glück - ein Biss und gleich perfekt gehakt. Ein Namaycush mit 38 cm. Kein Riese aber immer hin ein Fisch.

Ganz liebe Grüsse
Miriam

Stacks Image 1095
weiter...

Guter Start in die Saison

Ein toller Start in die Eisfischer-Saison 2022 ist Alexandra Fröhlich gelungen. Gleich zwei unserer Zielfische - kapitale Namaycushs - haben angebissen. Zusammen sind die beiden Fische 1,1 Meter lang. Schafft das jemand diesen Winter die gleiche Länge mit nur einem Fisch?


Stacks Image 1053
Stacks Image 1055

weiter...
 Seite 1 / 7  >>
Zugriffe auf diese Website seit 20. November 2019:
45,462